vorliebnehmen


vorliebnehmen
vorliebnehmen Vsw std. (17. Jh.) Stammwort. Aus für lieb nehmen. Dazu Vorliebe. deutsch s. für, s. lieb, s. nehmen

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vorliebnehmen — V. (Aufbaustufe) sich mit etw. erzwungenermaßen zufriedengeben müssen Synonyme: sich begnügen, zufrieden sein, sich bescheiden (geh.) Beispiel: Ich musste mit einem kleinen Zimmer vorliebnehmen …   Extremes Deutsch

  • vorliebnehmen — vorliebnehmen: Der Ausdruck für »sich mit etwas zufrieden geben« steht für älteres fürliebnehmen »(mangels einer besseren Möglichkeit) als lieb, angenehm akzeptieren« (vgl. den Artikel ↑ für) …   Das Herkunftswörterbuch

  • vorliebnehmen — vor|lieb||neh|men 〈a. [ ′ ] V. intr. 187; hat〉 mit etwas, jmdm. vorliebnehmen sich mit etwas, jmdm. begnügen, zufriedengeben; Sy 〈veraltet〉 fürliebnehmen * * * vor|lieb|neh|men <st. V.; hat [älter fürlieb, eigtl. = lieb, angenehm (mangels… …   Universal-Lexikon

  • vorliebnehmen — sich begnügen, sich zufriedengeben, zufrieden sein; (geh.): sich bescheiden; (veraltend): fürliebnehmen. * * * vorliebnehmen→begnügen,sich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vorliebnehmen — vorlieb nehmen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • vorliebnehmen — vorlieb nehmen …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • vorliebnehmen — vor|lieb|neh|men; ich nehme vorlieb; vorliebgenommen; vorliebzunehmen; vgl. fürliebnehmen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • begnügen — sich begnügen vorliebnehmen, sich zufriedengeben, zufrieden sein; (geh.): sich bescheiden; (veraltend): fürliebnehmen. * * * begnügen,sich:1.〈mitweniggenughaben〉sichzufriedengeben·sichbescheiden·zufriedensein·vorliebnehmen·fürliebnehmen–2.⇨abfinde… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fürliebnehmen — für|lieb||neh|men 〈V. intr. 187; hat; veraltet〉 = vorliebnehmen * * * für|lieb|neh|men: in der Wendung mit jmdm., etw. f. ↑ (vorliebnehmen) …   Universal-Lexikon

  • Alt-Frankfurt — ist der Titel einer Komödie in Frankfurter Mundart von Adolf Stoltze. Die Uraufführung fand 1887 in Frankfurt am Main statt. Die Spieldauer beträgt ca. drei Stunden. Das Stück spielt in der Freien Stadt Frankfurt am Main ca. 1860, vor der… …   Deutsch Wikipedia